Blog

Here we are

„Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Hochstuhl für meine kleine Tochter.“
Was bei Ebay-Kleinanzeigen vor vier Wochen begann, führte gestern Abend zu einem ersten Gruppen-Blinddate unter Singbegeisterten.
Als jüngste und stimmgewaltigste Sängerin war auch das süße Baby dabei, dessen Mama auf der Suche nach einem Hochstuhl schließlich als Sängerin in einem neuen a-cappella- Ensemble landete.

Für mich ging gestern Abend ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung:
Meine Idee, ein irgendwie cooles a-cappella-Ensemble ins Leben zu rufen.

Dann trotz sehr langer Erfahrung als Chorsängerin und gründlicher Vorbereitung zu spüren, wie viel es noch zu lernen gibt, wenn man sich nicht mehr nur auf seine eigene sondern auf fünf weitere Stimmen konzentrieren muss, war eine einprägsame Erfahrung.
Chapeau an dieser Stelle an alle Chorleiter!

Singen mit Menschen, in deren Gesellschaft man sich inspiriert fühlt und lernen kann, ist eine tolle Sache.
Gut, dass ich mich getraut habe, ins kalte Wasser zu springen; und fast schon wunderbar, dass sich gleich am ersten Abend viele Töne in weiten Teilen harmonisch aneinanderreihten.

Dank aller Talente und Fähigkeiten, die gestern vor Ort waren.
Es bleibt spannend.

Bis bald,
Christine

Werbeanzeigen

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht’s